Live Sex Cams im Erotikchat
Karmen war ihr Name, Karmen und irgend eine Nummer hinten dran. Ich lernte sie in einem Erotikchat kennen. Erotikchats sind nicht nur in Mode, sie waren es schon immer. Schon damals zu BTX-Zeiten, als es das Netz in heutiger Form nicht gab. Diese Art des chattens hat für mich vor allem eins, Sinnlichkeit. In einem Erotikchat kommt es auf Fantasie und Vorstellungskraft an, eine gesunde Portion Kreativität kann natürlich auch nicht schaden. Sie wissen nicht wie man das macht ? Kein Problem, suchen Sie sich einen der Chats hier aus, die meisten Damen wissen wie man einen Mann verführt, viele von den Chatterinnen sind schon alte Hasen und genießen es sogar einen „Neuling“ zu verführen.
Natürlich sollten Sie auch die Dame finden die zu ihnen passt bevor Sie, naja ich will nicht sagen zu Ihr aufs Zimmer gehen, sondern eher mit ihr in den „roten Raum“. Dort geht es dann zur Sache oder auch nicht. Viele mögen es ja einfach mal zu reden, ich mag es hingegen, einfach mal abzuspritzen. Wo wir schon beim Thema abspritzen sind, es ist nicht einfach zu chatten und seine Nudel unter Kontrolle zu bringen. Auch hier für gibt es eine Lösung, Voicechat oder direkt am Telefon. Wenn man dann ein Headset hat, hat man die Hände frei. Es soll aber auch geübte geben, die mit einer Hand tippen können. Aber wenn man mit einer Hand tippt, wer massiert dann die Eier ? Dass einfachste, lassen Sie sich verwöhnen, die Dame hat die Arbeit zu machen. Das ist der Vorteil an einem Erotikchat, man wird befriedigt und kann dann wieder zu Börsenthemen wechseln oder den neusten Shooter anschmeißen. Wenn dann Bekannte oder Freunde fragen, wo man war, na ich musste gerade mal ne Bitch klar machen.


Natürlich gibt es für jeden Anspruch und Richtung auch den passenden Erotikchat, wer wert auf gepflegte Unterhaltung und vor allem Sex legt, der findet auf diese Weise auch das passende Fräulein. Den das es sexhungrige Frauen sind, heisst noch lange nicht das sie nichts im Kopf haben und gerade wenn man Sex und Erotik kombiniert, braucht man auch viel Kreativität. Glauben Sie mir, die Damen wissen worauf es ankommt und verstehen es gekonnt auch ihren perversesten Fantasien und Wünschen, ein bildliches Gewand zu verleihen. Manche Fantasien meinerseits sind selbst so abartig, das ich glaube jeden Sexpartner damit verschrecken oder schockieren würde. Um das ganze erstmal „trocken“ zu testen, bietet sich solch ein anonymer Chat natürlich an. Man kann ja dann ungefähr sehen, wie die Dame reagiert und sich dann mal an die Realität wagen. Doch genug jetzt, es wird zeit für Sex im Erotikchat, kommen Sie doch einfach mal mit.